single-produktionen.php

Lebt wohl, Genossen! (Veranstaltungsreihe)


Ausgehend vom historischen Höhepunkt der kommunistischen Machtausdehnung im Jahr 1975, erzählt “Lebt wohl, Genossen!” in einem nur 16 Jahre dauernden Countdown den Zusammenbruch des Sowjetischen Imperiums.

In der fünfteiligen Veranstaltungsreihe im Collegium Hungaricum in Berlin beleuchten wir die Auswirkungen des historischen Umbruchs in der ehemaligen Sowjetunion und seinen Satellitenstaaten. Jeden Abend steht ein Land im Mittelpunkt der Betrachtung, wobei Auszüge aus dem historischen Webformat, jeweils eine Folge der TV-Serie und eine abschließende Diskussion mit Historikern und Experten unterschiedliche Perspektiven auf das Thema bieten.


Termine:

27. März 2012 – Fokus: Polen
10. April 2012 – Fokus: Ungarn
24. April 2012 – Fokus: Rumänien
22. Mai 2012 – Fokus: Deutschland und andere Satelliten-Staaten
29. Mai 2012 – Fokus: Ehemalige Sowjetunion

Collegium Hungaricum Berlin
19:00 Uhr

Ausführliche Informationen zu den Terminen unter Synopsis

Synopsis

Jeder Abend beginnt mit einer kurzen Einführung in das interaktive Webformat. Anschließend wird eine Folge der TV-Serie gezeigt. Ein Expertengespräch im Hinblick auf den jeweiligen Länderschwerpunkt rundet den Abend ab. Collegium Hungaricum Berlin (Anfahrt) 19:00 Uhr 27. März 2012 - Fokus: Polen Screening Folge 2: Kriege Im Gespräch: Manfred Sapper (Herausgeber der Zeitschrift „Osteuropa“) 10. April 2012 - Fokus: Ungarn Screening: Folge 3: Hoffnung Im Gespräch: Andreas Oplatka (Professor an der AUB/Uni in Budapest) György Dalos (Historiker und Autor des Buches „Lebt wohl, Genossen!“) 24. April 2012 - Fokus: Rumänien Screening: Folge 4: Aufbruch Im Gespräch: Emil Hurezeanu (Autor, Publizist und Politologe) Helmuth Frauendorfer (Stellvertretender Direktor Gedenkstätte Berlin Hohenschönhausen) 22. Mai 2012 - Fokus: Deutschland und andere Satelliten-Staaten Screening: Folge 5: Rebellion Im Gespräch: Dr. Jürgen Danyel (Zentrum für zeithistorische Forschung Potsdam), Dr. Tomas Vilimek (Institut für Zeitgeschichte Prag) 29. Mai 2012 - Fokus: Ehemalige Sowjetunion Screening: Folge 6: Kollaps Im Gespräch: Andrei Nekrasov (Regisseur der TV-Serie, Russland), Pierre-Olivier François (Journalist, tätig in Deutschland und Frankreich),  Manfred Sapper (Chefredakteur der Zeitschrift Osteuropa) Für alle die bei der Premiere nicht dabei sein konnten, gibt es die Folge 1: Machtrausch im Livestream auf ARTE zu sehen.

Termine

2103
1. January 1970
00:00 uhr
Lebt wohl, Genossen! Machtrausch (1975 - 1979)
Spiegel Geschichte
14. November 2015
04:40 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Kollaps
Spiegel Geschichte
9. November 2015
05:50 uhr
Lebt wohl, Genossen! Machtrausch (1975-1977)
Spiegel Geschichte
22. October 2015
17:25 uhr
Lebt wohl, Genossen! – Rebellion (1989)
Spiegel Geschichte
23. October 2015
01:50 uhr
Lebt wohl, Genossen! – Aufbruch (1988)
5880
2. December 6360
18:34 uhr
Lebt wohl, Genossen! – Aufbruch (1988)
5880
2. December 6360
18:34 uhr
Lebt wohl, Genossen! – Aufbruch (1988)
5880
2. December 6360
18:34 uhr
Lebt wohl, Genossen! – Kriege (1980-1985)
5875
2. December 6360
18:34 uhr
Lebt wohl, Genossen! – Hoffnung (1985-1987)
5873
2. December 6360
18:34 uhr
Lebt wohl, Genossen! – Hoffnung (1985-1987)
Spiegel Geschichte
20. October 2015
17:20 uhr
Lebt wohl, Genossen! – Hoffnung (1985-1987)
Spiegel Geschichte
20. October 2015
09:50 uhr
Lebt wohl, Genossen! – Kriege (Folge 2)
Spiegel Geschichte
24. October 2015
09:55 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Kollaps
Spiegel Geschichte
24. October 2015
01:30 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Rebellion
Spiegel Geschichte
23. October 2015
17:20 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Kollaps
Spiegel Geschichte
23. October 2015
09:45 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Rebellion
Spiegel Geschichte
3. September 2014
05:05 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Kollaps (Folge 6)
Spiegel Geschichte
1. September 2014
17:20 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Kollaps (Folge 6)
Spiegel Geschichte
29. August 2014
17:20 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Rebellion (Folge 5)
Spiegel Geschichte
28. August 2014
17:20 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Aufbruch (Folge 4)
5869
2. December 2022
20:22 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Hoffnung (Folge 3)
arte
12. August 2014
22:55 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Rebellion
arte
12. August 2014
22:00 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Aufbruch
arte
8. August 2014
09:50 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Kriege
arte
12. August 2014
08:55 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Machtrausch
arte
5. August 2014
23:35 uhr
Lebt wohl, Genossen! Folge 3
arte
5. August 2014
22:40 uhr
Lebt wohl, Genossen! Folge 2
arte
5. August 2014
21:45 uhr
Lebt wohl, Genossen! Folge 1
Spiegel Geschichte
28. May 2014
08:25 uhr
Lebt wohl, Genossen! – Kollaps
Spiegel Geschichte
26. May 2014
16:35 uhr
Lebt wohl, Genossen! – Kollaps
Spiegel Geschichte
26. May 2014
01:30 uhr
Lebt wohl, Genossen! – Kollaps
Spiegel Geschichte
25. May 2014
09:25 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Rebellion
1020
1. January 1970
00:00 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Rebellion
5881
2. December 6360
18:34 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Aufbruch
6360
2. December 5880
18:34 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Aufbruch
6360
2. December 5880
18:34 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Rebellion
Spiegel Geschichte
23. May 2014
09:30 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Hoffnung
Spiegel Geschichte
23. May 2014
01:35 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Hoffnung
Spiegel Geschichte
22. May 2014
17:20 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Aufbruch
Spiegel Geschichte
22. May 2014
17:20 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Aufbruch
Spiegel Geschichte
22. May 2014
10:05 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Kriege
Spiegel Geschichte
22. May 2014
01:25 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Kriege
Spiegel Geschichte
21. May 2014
17:20 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Hoffnung
Spiegel Geschichte
21. May 2014
09:40 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Machtrausch
Spiegel Geschichte
21. May 2014
01:30 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Machtrausch
Spiegel Geschichte
20. May 2014
17:15 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Kriege
Spiegel Geschichte
19. May 2014
17:15 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Machtrausch
Spiegel Geschichte
17. March 2014
01:05 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Machtrausch
Spiegel Geschichte
18. February 2014
08:40 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Zusammenbruch
Spiegel Geschichte
17. February 2014
16:20 uhr
Lebt wohl, Genossen! - Zusammenbruch

Links & Downloads

Credits

Bundesstiftung Aufarbeitung: Dr. Sabine Ross
Collegium Hungaricum Berlin: János Can Togay, Jan-Gunnar Franke
gebrueder beetz filmproduktion: Georg Tschurtschenthaler, Anna Bolster, Susanne Radlhof, Lisa Mayerhöfer
artline films
Institut Francais: Nathalie von Bernstorff
C.H. Beck Verlag: Dr. Christine Zeile
Rumänisches Kultur Institut Berlin: Cristina Hoffman, Ioana Dragomirescu
Polnisches Institut Berlin: Marcin Zastrozny
ARTE
ZDF

Partner

Ansprechpartner / Produced by

gebrueder beetz filmproduktion Hamburg
Heinrich-Roller-Straße 15
10405 Berlin
E-Mail:berlin@gebrueder-beetz.de
Tel:+49 (0) 30 695 669 10
Fax:+49 (0) 30 695 669 15